5SB Südtirol

Speckfest = Marketingfest

Kein anderes Produkt ist so typisch für Südtirol wie der Speck. Der Speck ist ein Produkt, das in Südtirol eine lange Tradition hat und durch das Qualitätssiegel “geschützte geografischen Angabe” (g.g.A) gekennzeichnet ist. Doch auch dieses traditionsreiche Produkt unterliegt dem Profitdenken.
Am 4. und 5. Oktober findet in Villnöss das Speckfest statt, mit dem das Land Südtirol wirbt. Jeder weiß aber, dass der Speck heutzutage kein typisches Südtiroler Produkt mehr ist, da das Fleisch aus intensiver Tierhaltung, viele KIlometer von Südtirol entfernt, stammt und auch das Tierfutter industriell hergestellt wird. Der Speck ist somit zu einem Serienprodukt geworden, selbst wenn es noch das Gütesiegel besitzt. Aus diesem Grund teilt die 5SB die Aussagen des WWF Südtirol, der Kritik am Speckfest äußert. Der Schutz der Gesundheit und der Umwelt beginnt bereits am Esstisch und deshalb wehren wir uns entschieden gegen Pestizide, gentechnisch veränderte Organismen und intensive Tierzucht.

Tagged with:

About author

Related Articles